Beste Dinnershow in Dresden

Mafia Mia – Dresdens beste Dinnershow präsentiert von The Firebirds und dem Paten

dinnershow-mafia-mia-in-dresden

Seit Jahren ist das Erlwein-Capitol in der Vorweihnachtszeit in den Händen des Paten. Wer Italien kennt und Dresden liebt, der nennt die Stadt an der Elbe gern mal Elbflorenz. Das italienisch anmutende Flair von Dresden blieb auch der Mafia nicht verborgen. Ab 2011 residiert der Pate pünktlich vor Weihnachten im Erlwein-Capitol und zelebriert die Dinnershow Mafia Mia, welche bereits vor Jahren von der Presse als „Dresdens beste Dinnershow“ gelobt wurde. Seither verteidigt der Pate diesen Titel jedes Jahr mit Erfolg! Bei „Mafia Mia“ können die Besucher immer wieder live erleben, was sie aus dem Film längst wissen: Der Pate feiert niemals allein, die Familie geht ihm über alles. Es wird getanzt, gesungen und gelacht. Egal ob in Paris, New York, Rio oder Palermo – überall hat der Pate seine Finger im Spiel und erzählt jedes Jahr eine neue Geschichte. Dem Temperament dieser Sippe kann sich keiner entziehen. Das Publikum wird erst eingewiesen und schließlich regelrecht mitgerissen. Turbulenzen bleiben da nicht aus. Zum Schutz des Paten wurden extra die Leibwächter „Schlicht & Kümmerling“ engagiert, die für Ruhe und Ordnung im Saal sorgen sollen. Gutes Personal ist aber offenbar auch in dieser Branche Mangelware und so geht bei den beiden Comediens immer wieder etwas schief.

Idee und Buch für die „mafiösen“ Weihnachtsshows stammen von der Leipziger Rock ́n Roll-Band „The Firebirds“, die jedes Jahr aufs Neue unter Beweis stellt, dass ihr musikalisches Können weit über die Hits der 50er und 60er Jahre hinausgeht. Schlager und Jazz gehören bei Mafia Mia ebenso zum Repertoire wie musikalische Ohrwürmer oder aufwändig arrangierte a cappella-Stücke. In der Rolle des Paten ist der Leipziger Schauspieler Bert Callenbach zu erleben – einer der Mitbegründer des Leipziger Krystallpalast Varietés, zu erleben. Er steuert die Familie durch ein turbulentes Wechselspiel von Musik, witzigen Filmsequenzen, Comedy und Akrobatik. Diese Zutaten werden alljährlich zu einer neuen temporeichen Show gemixt.

Passend zur Show wird ein weihnachtliches Menü serviert. Zur Aftershowparty nach jeder Vorstellung darf mit dem Paten und seinem Clan im großzügigen Foyer das Tanzbein geschwungen und Cocktails getrunken werden.  Regie zu Mafia Mia führt Lutz Weber, der bereits unzählige Dinnershows, wie zum Beispiel das Witzigmann & Roncalli Bajazzo in München inszeniert hat. Von 1999 bis 2009 war er als Leiter der Roncalli Event GmbH für den Erfolg zahlreicher Produktionen bundesweit verantwortlich.

Das Dinnershow-Theater Erlwein-Capitol befindet sich im Ostrapark Dresden und gehört zu einem Ensemble historischer Bauten des Stadtbaudirektors Erlwein um 1910. Die Location kann mit ihren 1.200 Quadratmetern Fläche ganz flexibel für Ausstellungen, Tagungen und Präsentationen genutzt werden –außer in der Vorweihnachtszeit, denn dann feiert der Pate mit seiner Familie und vielen Besuchern die Dinnershow Mafia Mia.

mafia-mia-dresdenDinnershow Mafia Mia

Erlwein-Capitol im Ostrapark Dresden
Messering 8E
01067 Dresden

Informationen und Reservierungen unter

Telefon: +49 351-427 64 61
Telefax: +49 351-421 99 77

E-Mail: info@mafia-mia.de
Internet: www.mafia-mia.de

Schlagworte,

Kommentarfunktion ist ausgeschaltet.